Karteikartenschrank, Karteikartenschränke vom Spezialeinrichter für Büro, Betrieb, Werkstatt und Sozialraum

Büroschränke Karteikartenschränke

  • Preis
  • Material
  • Verfügbarkeit
  • Garantie
  • Marke
  • Top-Artikel
    Karteikartenschrank TOP-ECO - Höhe 1320, Breite 530, Tiefe 620
    Karteikartenschrank TOP-ECO - Höhe 1320, Breite 530, Tiefe 620
    Brutto
    Netto
    € 462,76 € 

    zzgl. Auslandsversand (DE kostenlos)

    In den Warenkorb
  • Top-Artikel
    Karteikartenschrank TOP-ECO - Höhe 1320, Breite 760, Tiefe 620 – Bild 1
    Karteikartenschrank TOP-ECO - Höhe 1320, Breite 760, Tiefe 620 – Bild 2
    Karteikartenschrank TOP-ECO - Höhe 1320, Breite 760, Tiefe 620
    Brutto
    Netto
    € 548,59 € 

    zzgl. Auslandsversand (DE kostenlos)

    In den Warenkorb

Karteikartenschrank

Wer sich für einen neuen Karteikartenschrank interessiert, hat dafür meist einen guten Grund. Karteikartenschränke werden fast ausschließlich in Büros, in der Verwaltung und in Unternehmen verwendet und bringen Ordnung und System in die wichtigen Inhalte, die in den Karteikarten stehen. Allerdings geht es bei einem Karteikartenschrank nicht nur um seine spezielle Funktion. Er ist gleichzeitig auch ein größeres Möbelstück und damit Teil der Einrichtung. Beim Aussuchen der Karteikartenschränke kommt es deshalb auch auf das Design und das genaue Aussehen des jeweiligen Modells an.

Soll ein neuen Karteikartenschrank gekauft werden, ist es wichtig, auf die passende Größe zu achten. Karteikartenschränke nehmen Karten in einem bestimmten Format auf und sollten deshalb richtig gekauft werden. Auch die Anzahl der Karten, die in dem neuen Schrank untergebracht werden sollen, spielt eine Rolle. Karteikartenschränke haben unterschiedliche Größen und bieten deshalb Platz für unterschiedlich große Mengen von Karteikarten. Es lohnt sich nicht , einen Karteikartenschrank zu bestellen, der zu groß ist, da dieser unnötig viel Platz im Zimmer wegnimmt. Auf der anderen Seite sollten Karteikartenschränke aber auch nicht zu klein sein. damit der vorhandene Kartenbestand und die geplanten Karteikarten auch vollständig in ihm Platz finden. Darüber hinaus bleiben die anderen Aspekte beim Karteikartenschrank dem persönlichen Geschmack überlassen. Das gilt insbesondere für das Aussehen.

Einen Karteikartenschrank gibt es in unterschiedlichen Farben und mit verschiedenen Maßen. Es ist eine gute Idee, den Schrank so auszusuchen, dass er mit der schon im Raum befindlichen Einrichtung harmoniert. Grundsätzlich aber sind weiße, graue und schwarze Karteikartenschränke sehr flexibel einsetzbar und passen zu den meisten Einrichtungsstilen. Natürlich ist es auch möglich, einen Karteikartenschrank als Basis für eine neue Büroeinrichtung auszusuchen und die weiteren Möbel entsprechend auszuwählen. Ein solches Vorgehen macht vor allem dann Sinn, wenn der Schrank eine wesentliche Eigenschaft im Rahmen der Bürotätigkeit erfüllen soll oder wenn im Raum ohnehin wenig Platz ist und der Schrank einen großen Teil davon einnehmen wird.

Nach oben